2023

Aktueller Spendenstand:

0,00 EUR

Spendenziel: 3.000,00 EUR

#PlayPink - Die Mission

Eine von 8 Frauen wird in ihrem Leben mit einer Brustkrebserkrankung konfrontiert. Aesir eSports e.V. engagieren sich bereits seit 2020 unter dem Motto #PlayPink für die Organisation Pink Ribbon DeutschlandDie rosa Schleife „Pink Ribbon“ steht heute weltweit als unverkennbares Symbol im Bewusstsein gegen Brustkrebs. Ziel ist es, gemeinsam die Sensibilität für Brustkrebs zu stärken. Denn bei kaum einer anderen Krebserkrankung ist die Früherkennung so wichtig für die Heilungschancen.

Frauen im Esport sind auch heute noch unterpräsentiert. Natürlich gibt es sogenannte Gamergirls in allen Varianten, aber leider machen fast alle von Ihnen negative Erfahrungen beim elektronischen Spielen und im Internet allgemein. Sei es die Fraktion „du gehörst in die Küche“ oder die Abteilung „eyyyy Puppe, ich f*** dich so hart, dass du nicht mehr denken kannst“. Natürlich gibt es auch die „normalen“ Begegnungen, aber zu oft leider noch diese Extreme. Allgemein gibt es in der professionellen Esports-Szene bzw. in Leitungsfunktionen bei (semi-) professionellen Organisationen/Vereinen etc. zu wenig Frauen.